Appartements für den gehobenen Anspruch
english version
versione italiana
nederlandse versie
Appartements Schneeglöckchen
Urlaub in Gastein

Gerne übersenden wir
Ihnen ein unverbindliches
Angebot für Ihren Gastein Urlaub:

Anreise:
Abreise:

Gasteiner Heilstollen in Böckstein : Werden Sie schmerzfrei ohne Medikamente!

Gasteiner Heilstollen in Böckstein
Der Gasteiner Heilstollen ist weltweit bekannt durch sein natürliche Heilkraft.
Was in früheren Zeiten ein rätselhaftes Phänomen war, ist mittlerweile wissenschaftlich
erforscht und weltweit bekannt als ganz besonderes natürliches Heilmittel!


Das Heilklima des Gasteiner Heilstollens ist eine einzigartige Kombination aus Radongehalt,
wärme und Luftfeuchtigkeit und wird so zum effektivsten Kurmittel in Gastein und weltweit
zum intensivsten natürlichen Heilmittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen, Atemwegs- und Hauterkrankungen.



Nach einem Arztbesuch fahren Sie - je nach Art und Schwere der Erkrankung - mit einem
Zug auf eine der Ruhestationen im Berg und verbringen die ärztlich vorgeschriebene
Entspannungsphase auf der bereitgestellten Liegen. Das natürliche Edelgas Radon
regt durch seinen kurzzeitigen Strahlenreiz den Stoffwechsel der Zellen an und aktiviert die Reparatursysteme der Zellen.


Die Erfolgsrate einer Kur im Gasteiner Heilstollen liegt bei 90 %.


Lang anhaltende Schmerzlinderung (bis zu 9 Monate), körpereigene Entzündungshemmung und eine deutliche Medikamenteneinsparung
(bis zu 1 Jahr) sind die wissenschaftlich nachgewiesenen Erfolge der Gasteiner Heilstollentherapie.


Durch unsere Lage im Ortsteil Böckstein - ist unser Appartementhaus Schneeglöckchen ideal für Ihre Heilstollenkur.
Ob mit dem Auto oder dem Linienbus - in nur wenigen Minuten erreichen Sie den Gasteiner Heilstollen.

Für unsere Kurgäste haben wir besonders günstige Pauschalangebote ausgearbeitet Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Reservierung der Einfahrten.


Der Gasteiner Heilstollen ist besonders wirksam bei folgenden Krankheiten:

  Erkrankungen des Bewegungsapparates
• Morbus Bechterew bzw. Spondylarthropathien
• Chronische Polyarthritis (Rheumatoide Arthritis)
• Arthrosen (auch Fingerpolyarthrose)
• Chronische Gicht
• Arthritis psoriatica
• Wirbelsäulensyndrom
• Weichteilrheumatismus
• Fibromyalgie-Syndrom
• Osteoporoseschmerzen
• Neuralgien, Polyneuropathien
• Sportverletzungsfolgen
• Sarkoidose
  Atemwegserkrankungen
• Chronische Bronchitis
• Asthma bronchiale
• Chronische Sinusitis
• Chronisch-obstruktive Lungenerkrankungen
• Heuschnupfen
  Hauterkrankungen
• Psoriasis vulgaris
• Neurodermitis
• Verzögerte Wundheilung
• Sklerodermie

 

Gasteiner Heilstollen


Mehr Informationen über den Gasteiner Heilstollen
Erfahrungsberichte von Patienten